Google+ Twitter RSS-Feed
Donnerstag, 13. November 2008 Relaunch 2.1

Knapp ein halbes Jahr nach dem Relaunch dieser Seite dürft ihr euch erneut an einer überarbeiteten Fassung erfreuen. Die Schuld daran trägt vor allem der kleine Mann in meinem Kopf, der nie zufrieden ist und mich permanent anstachelt, Layouts auch im Nachhinein weiter zu überdenken und mir bessere Lösungen zu überlegen.

Zudem unterliegt bekanntlich auch (Web)Design der aktuellen Mode und befindet sich in einem ständigen Entwicklungsprozess. Wer sich ein Bild davon machen möchte, kann sich hier einige Seiten von früher und heute ansehen.

Aber auch technisch hat sich an dieser Seite einiges geändert: Neben dem Update von Typo 4.1.7 auf die Version 4.2.2 wurde auch die Barrierefreiheit weiter ausgebaut. So sind z. B. die Schriftgrößeneinheiten auf »em« umgestellt worden, um auch Nutzern des Internet Explorers die Möglichkeit zu bieten, die Schriftgröße den eigenen Bedürfnissen anzupassen.

Die Maßeinheit »em« steht für »equal M« und entspricht im Schriftsatz der Breite eines Gevierts bzw. etwa der Breite des Buchstaben »M«. Diese Breiten entsprechen wiederum der Zeilenhöhe und somit der Schriftgröße. Im Webdesign definiert em eine relative Schriftgröße, die abhängig von der im Browser festgelegten Schriftgröße ist. 1em steht dabei für 100% der vom Browser festgelegten Schriftgröße.

Auch die Breite der gesamten Seite wurde ausgeweitet, da die Besucherstatistiken zeigen, dass der überwiegende Teil meiner Besucher Monitore verwendet, die eine größere Nutzung des Raums erlauben.

Weiterhin wurde aus der Statistik ersichtlich, dass glücklicherweise immer weniger Nutzer mit dem Internet Explorer durch das Internet surfen. Der Trend geht eindeutig zu alternativen Browsern. Daher wurden bei der Programmierung der Seite nur rudimentär die Macken des Internet Explorers berücksichtigt. Mehr darüber, warum der Explorer als Browser für moderne Websites nicht geeignet ist, erfahrt ihr hier: www.ie-boykott.de.

Wem es noch nicht aufgefallen sein sollte: auch die Domain hat sich geändert! Das soll zur Optimierung der Ergebnisse in den Suchmaschinen dienen, hauptsächlich liegt der Grund allerdings darin, dass ich den Hoster gewechselt habe, da mir die Performance der 1&1-Server zu gering, somit die Ladezeiten der Seiten zu langsam waren und durch die neue URL ein reibungsloser Relaunch gewährleistet werden konnte.

Der Inhalt der Seite ist im Großen und Ganzen geblieben wie er ist. Teils ist der Text etwas aktualisiert und ein paar Fehler korrigiert worden. – Lediglich das Portfolio ist komplett überarbeitet und ergänzt worden und stellt die Werke nun etwas detaillierter dar.

Ich hoffe es gefällt. 

Kategorie: Allgemein